Erkrankungen & Behandlungen

Laut der Weltgesundheitsorganisation WHO sind Herz- und Gefässerkrankungen die Todesursache Nummer 1. Dazu gehören unter anderem Erkrankungen der Blutgefässe, die den Herzmuskel, das Gehirn oder die Arme und Beine versorgen. Ebenso Herzklappenerkrankungen, Herzinsuffizienz als auch Schlaganfälle oder Herzinfarkt.

Mit dem Überbegriff Herz- und Gefässerkrankungen werden alle Erkrankungen des Herzens und der Blutgefässe umschrieben. Nachfolgen erhalten Sie einen Überblick über häufige Erkrankungen als auch die Behandlungsmethoden.