Integrierte Behandlung und Rehabilitation in der Schweiz

Die Rehaklinik Zihlschlacht integriert modernste Technologien in den therapeutischen Alltag und bietet schweizweit das grösste Angebot an computergesteuerten und robotergestützten Therapiegeräten an. Ein intensives, individuelles Therapieprogramm durch spezialisierte Therapeutinnen und Therapeuten sind Grund für die ausgezeichneten Therapieerfolge.

Die Rehaklinik Zihlschlacht behandelt hirn- und nervenverletzte Menschen mit dem Ziel der Wiedereingliederung in den privaten und beruflichen Alltag. Das Motto «Wir bringen Sie zurück zu den Dingen, die Sie lieben», beschreibt das tägliche Bestreben der Rehaklinik Zihlschlacht, die als eine der führenden Neurorehabilitationskliniken in der Schweiz gilt. Sie verfügt über Spezialabteilungen für alle Phasen der Rehabilitation: der hochspezialisierten Frührehabilitation von schwerstbetroffenen Patienten bis hin zu weitgehend selbstständigen Patienten, die fokussiert ihre Defizite trainieren können. Zudem hat sich die Rehaklinik Zihlschlacht auf die Rehabilitation spezifischer Erkrankungen wie Parkinson und Multipler Sklerose (MS) spezialisiert. 

Ein speziell ausgebildetes Betreuungsteam der Klinik kümmert sich um die Wünsche der Patienten und deren Angehörigen und ist persönlicher Ansprechpartner für alle nicht-medizinischen Anliegen. Die Unterbringung der Patienten erfolgt in Ein- und Zweibettzimmern. Bei einem Höchstmass an wohnlichem Komfort bieten alle Zimmer abgetrennte Badezimmer sowie TV und Telefonanschluss. Ruhe, Behaglichkeit und persönlicher Kontakt sind oberstes Gebot der Klinik.

Medizinisches Angebot VAMED Schweiz  
Frührehabilitation
Musiktherapie
Berufstherapie
Neuropsychologie
Physiotherapie und Physikalische Therapie
Bewegungstherapie/Qigong
Ergotherapie
Sporttherapie
Logopädie
Gangrehabilitation und Spastiktherapie
Robotik
Neuroophthalmologie
Neurourologie
Spezielle Parkinsontherapie
(LSVT big, LSVT loud) Parkinsonzentrum
Wassertherapie