Das schweizerische Gesundheitswesen

Das schweizerische Gesundheitswesen geniesst weltweit hohe Anerkennung. Dank öffentlicher und privater Investitionen ist die Ausbildung der Menschen in diesem Sektor herausragend und die Qualität der Dienstleistungen und die Innovationskraft sind wegweisend. Durch die engen Beziehungen zur schweizerischen Pharma- und Biotechindustrie ist das Gesundheitswesen stets an der Spitze des medizinischen Fortschritts.

Forschung und Entwicklung

Viele der bei Hirslanden tätigen Ärzte befassen sich neben ihrer operativen Tätigkeit mit Forschung und Entwicklung. Ihr Wissen hinsichtlich medizinischer Anwendungen der nächsten Generation oder biomedizinischem Engineering lassen sie in ihre Behandlungsmethoden einfliessen. Patienten profitieren somit direkt vom aussergewöhnlichen Fachwissen unserer Spezialisten.

So ist es wenig überraschend, dass die Schweizer nicht nur zu den weltweit gesundesten Völkern gehören, sondern auch mit ihrem Gesundheitssystem sehr zufrieden sind. Ist medizinische Behandlung vonnöten, verläuft der Zugang zu medizinischer Versorgung zuverlässig, effizient und ohne bürokratische Hürden.

Vorteile des schweizerischen Gesundheitswesens

Unter dem Strich kann das hiesige Gesundheitswesen mit Begriffen umschrieben werden, die als typische Attribute der Schweiz gesehen werden: Qualität, Sicherheit, Sauberkeit und Präzision.

In diesem anerkannt hervorragenden Gesundheitssystem ist Hirslanden der führende private Gesundheitsdienstleister. Lassen Sie sich bei uns behandeln, werden Sie alle Vorteile geniessen können, die das Schweizer Gesundheitswesen so erfolgreich machen.