Klinik Belair

Die Klinik Belair liegt in einem attraktiven Wohnquartier von Schaffhausen und ist von der Stadt her leicht zu erreichen. Auch von Zürich/Flughafen erreicht man Schaffhausen in 40 Minuten.

Profil
Die Klinik Belair ist eine moderne Privatklinik, die sich auf individualisierte Pflege spezialisiert hat. Sie ist Teil der Privatklinikgruppe Hirslanden. In Zusammenarbeit mit Belegärzten bietet die Klinik Belair erstklassige Expertise und massgeschneiderte medizinische Versorgung. Die Klinik erstellt für ihre Patienten ganzheitliche Pflegepläne und verfügt über moderne Anlagen, erfahrenes Personal sowie eine familiäre Atmosphäre. All dies hat zu 40 Jahren Exzellenz und Erfolg beigetragen.

Spezialgebiete
Die Klinik Belair verfügt über hochqualifizierte Ärzte, die erstklassige medizinische Versorgung bieten. Sie ist spezialisiert auf die Gebiete Orthopädie, Ophthalmologie, allgemeine Chirurgie, Viszeralchirurgie, Urologie, Rheumatologie, Venerologie, Handchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie sowie plastische, rekonstruktive und ästhetische Chirurgie.

Zahlen und Fakten
Die Klinik Belair wurde 1971 gegründet und gehört zur Privatklinikgruppe Hirslanden. Sie verfügt über 30 Betten in Einzel- und Doppelzimmern und eine Aufwachstation mit weiteren 6 Betten. Über 3600 Patienten pro Jahr unterziehen sich hier chirurgischen Eingriffen und erhalten spezialisierte medizinische Versorgung. Die Klinik beschäftigt über 120 hochqualifizierte Angestellte sowie 40 Belegärzte und hausinterne Ärzte, die Ihre individuelle Behandlung und Genesung sicherstellen.