Herz im Rhythmus

Das Herz zählt zu den leistungsfähigsten Muskeln des Menschen. Es setzt sich aus zwei Herzkammern und zwei Vorhöfen zusammen und ist kaum grösser als eine geschlossene Faust. Rund 100‘000-mal pro Tag ziehen sich abertausende von Muskelfasern dank einem elektrischen Impuls im Takt zusammen und lockern sich wieder. Durch die Blutgefässe findet dadurch die Versorgung all unserer Zellen und Organe mit Sauerstoff und Nährstoffen statt.

Fünf faszinierende Fakten über unser Herz:

  • Die erste Herzzelle beginnt bereits nach vier Wochen zu schlagen.
  • Das Herz schlägt täglich 100 000 mal.
  • Das Herz ist nur etwa faustgross.
  • Das Herz befördert rund 5 Liter Blut pro Minute.
  • Zufriedenheit trägt zur Senkung des Risikos von Herzkrankheiten bei.

Detaillierte Informationen zu den nachfolgenden Krankheitsbildern: