Clinique Bois-Cerf

Die Clinique Bois-Cerf, ein Mitglied der Privatklinikgruppe Hirslanden, bietet in der schönen Stadt Lausanne erstklassige medizinische Versorgung.

Die Clinique Bois-Cerf steht an vorderster Front der Medizin und ist für ihre fortschrittliche Technik, ihre international anerkannten Behandlungsstandards und ihre tadellose Qualität bekannt. Im Jahr 2007 wurde die Klinik von der Schweizerischen Vereinigung für Qualitäts- und Management-Systeme (SQS) nach ISO 9001:2000 für ihr Qualitätsmanagement-System und nach ISO 13485:2003 für die Qualität ihrer medizinischen Dienstleistungen zertifiziert. Die Philosophie der Clinique Bois-Cerf basiert auf Integrität, Respekt und erstklassiger Patientenversorgung und bietet einen umfassenden Ansatz in der Privatmedizin.

Profil
Die Clinique Bois-Cerf kann dank ihrer Zusammenarbeit mit einem Netzwerk spezialisierter Institute und Kompetenzzentren neueste Behandlungsformen anbieten und verfügt über eine grosse Erfahrung. Ihre Führerschaft in der erstklassigen Pflege verdankt sie der umfangreichen Erfahrung und den hochqualifizierten Fachleuten, deren zentrale Werte Vertrauen, Respekt gegenüber den Patienten, Teamwork, Qualität, Expertise und Leadership sind.

Spezialgebiet
Die Klinik bietet ihren Gästen hochqualifizierte Ärzte mit grösster Erfahrung und Expertise in ihrem Fach. Die Gäste haben ausserdem Zugang zu angeschlossenen Instituten und Kompetenzzentren, etwa dem Zentrum für Herz-Gefäss-Rehabilitation, dem Zentrum für orthopädische Chirurgie, dem Ophtalmologie Zentrum, dem Zentrum für Nierensteinzertrümmerung, dem Onkozentrum, dem Institut für Radiologie an mehreren Standorten und dem Institut für Radiotherapie. Die hochmodernen medizinischen Einrichtungen und die extrem hohen Qualitätsstandards der Klinik sind weltbekannt. Die Patienten profitieren von einem auf ihre Bedürfnisse abgestimmten Service, erstklassiger Unterbringung, feinstem Catering und dem höchsten Niveau der Privatmedizin.

Zahlen und Fakten
Die Klinik Bois-Cerf ist seit 1998 Teil der Privatklinikgruppe Hirslanden. Sie verfügt über 68 Betten, davon 11 für die kontinuierliche Pflege, 5 Operationssäle sowie 280 angeschlossene Spezialisten und mehrere hausinterne Ärzte, die Sie individuell medizinisch versorgen.