Klinik Stephanshorn

Die Klinik Stephanshorn befindet sich in St.Gallen in der Ostschweiz, das für seine Geschichte der Stickerei und heute für das Modelabel AKRIS bekannt ist. Die Klinik Stephanshorn liegt nur einen Steinwurf vom Bodensee und der deutschen und österreichischen Grenze entfernt. Der Flughafen St.Gallen-Altenrhein ist ebenfalls nur etwa 15 Minuten Fahrtzeit entfernt. Von hier aus haben Sie sehr gute Verbindungen nach Wien (AT), aber auch nach Friedrichshafen (DE).

Profil
Die Klinik Stephanshorn ist eine führende Privatklinik, die stark in der Region verwurzelt ist. Sie bietet medizinische Leistungen von höchster Qualität, eine moderne Infrastruktur in der Radiologie mit einem roboterbasierten Röntgengerät und ist einer der grössten Arbeitgeber in der Umgebung. Die Klinik hat ein umfangreiches Behandlungsangebot und bietet einen erstklassigen Service für Ihre personalisierte medizinische Versorgung.

Spezialgebiete
Die Klinik Stephanshorn bietet eine erstklassige medizinische Versorgung aus einer Vielzahl von Spezialgebieten wie Allgemeinchirurgie, Viszeralchirurgie, Gefässchirurgie, Anästhesiologie und Schmerztherapie, Gastroenterologie, Geburtshilfe und Gynäkologie, Oto-Rhino-Laryngologie, Angiologie, Neurochirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Onkologie, Orthopädie, Traumatologie, Handchirurgie, plastische und ästhetische Chirurgie, Radiologie und Urologie. Zudem unterstützen Physiotherapie und Praxiszentren Ihre vollständige Rehabilitation. Die Klinik Stephanshorn gehört zur Privatklinikgruppe Hirslanden.

Zahlen und Fakten
Die Klinik beschäftig etwa 530 hochqualifizierte Angestellte, die sich um die vollständige Genesung von fast 6000 Patienten und 2000 ambulant behandelte Patienten pro Jahr kümmern. Die Klinik verfügt über 126 Betten, 7 Operationssäle und 4 Gebärsäle, in denen über 800 Babys pro Jahr geboren werden.